Ausbau der B 48 Ortsdurchfahrt geht weiter

8 Feb 2018 | Baustellen im Ort

Vorbereitungen für den Ausbau der Ortsdurchfahrt Münster-Sarmsheim laufen:
Zweiter Bauabschnitt der B 48 Ortsdurchfahrt soll im zweiten Halbjahr 2018 ausgebaut werden.

Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass zurzeit gemeinsam mit der Ortsgemeinde und der Verbandsgemeindeverwaltung Rhein-Nahe die Vorbereitungen und Abstimmungen zum Ausbau der B 48 (Rheinstraße) in der Ortsdurchfahrt Münster-Sarmsheim von der Waldstraße bis zum nördlichen Ortsausgang laufen.

Der rund. 900 Meter lange Abschnitt soll im zweiten Halbjahr 2018 unter Vollsperrung erneuert werden.

Dabei werden durch die Werke und Leitungsträger auch mehrere Leitungen ausgetauscht. Die Baukosten betragen rund 920.000 Euro. Rechtzeitig vor der Baumaßnahme wird der LBM in einer öffentlichen Bürgerversammlung über die geplanten Arbeiten informieren.

Kategorien

Archive